Programm des GBK 2022

Donnerstag, 1. September 2022

ERÖFFNUNG
09:30 Registrierung
10:15 Eröffnung und Begrüßung
 
SESSION 1: Betonbau und Klimaziele
10:20 Die CO2-Roadmap der österreichischen Zementindustrie – Schwerpunkt neue klimafitte Zemente
Rupert Friedle (VÖZfi)
10:45 CO2-armer Beton - Entwurf und Bauausführung  
Joachim Juhart (TU Graz)
11:10 Grenzzustand der Klimaverträglichkeit in der Tragwerksplanung 
Konrad Bergmeister (BOKU Wien)
11:35 Weiternutzung von Betonbrücken 
Moritz Menge (Schimetta Consult ZT GmbH)

Lunch 12:00 - 13:25

SESSION 2: Beton im Verbund mit anderen Baustoffen
13:25 adidas ARENA - ein einzigartiges Gebäude in Verbundbau 
Norbert Sauerborn (stahl + verbundbau gmbh)
13:50 Brücken mit HPC als Aufbeton ohne Abdichtung – Beispiele aus Salzburg 
Markus Grimming, Walter Obersamer (Land Salzburg)

 

SESSION 3: Monitoring
14:15 Präventives Bauwerksmonitoring mit intelligenten, vernetzten Systemen 
Markus Krüger, Werner Lienhart (TU Graz)
14:40 Spanndrahtbrüche infolge von Spannungsrisskorrosion und deren Detektion mittels Schallemissionsanalyse 
Sebastian Schmidt (Bilfinger Noell GmbH)
15:05 Monitoring von kritischen geotechnischen Bauwerken am Beispiel von Winkelstützmauern und geankerten Konstruktionen 
Matthias Rebhan, Hans-Peter Daxer, Franz Tschuchnigg, Roman Marte (TU Graz)

Kaffee 15:30 - 16:00 

SESSION 4: Vorfertigung als Schlüssel zur Wirtschaftlichkeit und Ressourcenschonung
16:00 Adaptive Modulbauweisen mit Methoden der Fließfertigung 
Peter Mark (Ruhr Universität Bochumg)
16:25 Modulare Konstruktionen im Hoch- und Brückenbau
Helmut Lieb, Norbert Philipp (Max Bögl)
16:50 Betonfertigteile als Innovation im Hochhausbau
Hubert Bachmann (BLZ Bachmann Liebig Consult +Engineering)

 

POSTERSESSION 
17:25 2-min-Vorträge

Freitag, 2. September 2022

SESSION 5: Moderne Planungsmethoden
08:30 Integrale Planung – Voraussetzung für einen ressourcenschonenden Lebenszyklus von Bauwerken 
Michaela Hauser, Klaus Pfaff (ATP München)
08:55 Integrale Tragwerksplanung im gemeinsamen BIM-Modell
Dirk Schlicke (TU Graz)
09:20 BIM in der Brückenbaupraxis 
Rene Holzer (FCP ZT GmbH.)

 

SESSION 6: Normative Neuheiten
9:45 EC 2 - Was gibt es Neues?  
Markus Vill, Walter Potucek (FH Campus Wien)
10:10 ÖBV-Richtlinie UHPC 
Michael Kleiser (ASFINAG), Bernhard Freytag (TU Graz)
  Diskussion

Kaffee 10:35 - 11:10

SESSION 7: Neueste Anwendungen im Betonbau
11:10 Geopolymerbeton - Herstellung, Eigenschaften und Anwendung im Abwasserbereich
Cyrill Grengg, Bernhard Freytag (TU Graz)
10:35 Der CUBE - Das erste Gebäude aus Carbonbeton
Matthias Tietze, Manfred Curbach (TU Dresden) 
12:00 Innovative Stützen im Hoch- und Industriebau
Viet Tue Nguyen (TU Graz)
12:25 3D Druck für Betonfertigteile
Martin Staudinger (STS Fertigteile GmbH.)
SCHLUSSWORTE BETONKOLLOQUIUM

Imbiss 13:20

FESTAKT: 100 + 1 Jahre IMBT / TVFA
14:00 - 15:30 im HS I

GEMÜTLICHER AUSKLANG